Wie willst du wohnen? 

Wohnwerkstatt Karlsruhe


  • DSC07323c
  • DSC07323c (Gro├ƒ)

Vorne: von links nach rechts: Karin Sauer, Pia Leitgieb, hinten: Katrin Hardt, Elisabeth Schröter, Bernhard Baldas             Foto: Joachim Faber

Ziel

Im Laufe des Lebens verändern sich unsere familiären oder beruflichen Bindungen, unsere Bedürfnisse und unsere körperlichen Voraussetzungen wandeln sich. Zugleich entwickelt sich auch unser Wohn- und Lebensort unablässig weiter. Was bietet mir meine jetzige Wohnung, mein Haus, meine Nachbarschaft und mein Viertel? Fühle ich mich aufgehoben und zuhause? Was will und kann ich verändern, was wollen und können wir gemeinsam anpacken?

Ziel der Wohnwerkstatt Karlsruhe ist, Entwicklungsmöglichkeiten in der eigenen Wohnwirklichkeit bewusst zu machen. Individuelle Handlungsspielräume können von der Vernetzung im Quartier bis zur Gründung einer neuen Wohnform reichen. In den Veranstaltungen der Wohnwerkstatt Karlsruhe möchten wir Menschen zusammenbringen, in der Entscheidungsfindung begleiten und Interessierte vernetzen. Hier können Bürgerinnen und Bürger schöpferisch planen, konstruieren, Ideen und Informationen sammeln und an persönlichen Lebens- und Wohnmodellen bauen.

Wer wir sind

Veranstaltende der Wohnwerkstatt Karlsruhe sind Evangelische Erwachsenenbildung Karlsruhe, Seniorenbüro und Pflegestützpunkt der Stadt Karlsruhe, Evangelische Erwachsenenbildung Baden, Elisabeth Schröter, 1. Vorsitzende des Vereins SOPHIA Karlsruhe e.V. und Wohncoach Bernhard Baldas.

Inspiriert von der Wohnschule Köln geht es um die Fragen: wie will ich leben, wie wollen wir leben? Habe ich alles, was ich brauche? Brauche ich alles, was ich habe? Mehr dazu:

Aktuelle Pressemitteilung vom 28.01.2020  

Alle Veranstaltungen in Karlsruhe für das Frühjahr und den Sommer 2020 können Sie hier herunterladen:

Programm 2020-1
Wohnwerkstatt 2020-1_1.pdf (869.33KB)
Programm 2020-1
Wohnwerkstatt 2020-1_1.pdf (869.33KB)


SA, 21. März 14 bis 17 Uhr

My home is my castle - oder doch offen für Neues?
In der Kunsthalle eigene Bild/Wohnideen mit Pinsel,
Spachtel und Acrylfarben umsetzen

Kunsthalle Karlsruhe, Treffpunkt Hans-Thoma-Str. 2 Foyer
KVV Europaplatz

Anmeldung bis 18.03.2020 bei der Kunsthalle Karlsruhe Servicetelefon 0721 926 337 0 info@kunsthalle-karlsruhe.de, Teilnahmebeitrag 10 € Einsatz des Karlsruher Passes möglich

Seniorenbüro der Stadt in Kooperation mit EEB Karlsruhe

SA, 28. März 10 bis 15 Uhr

„Wenn eine*r alleine träumt...“
Wie gründe ich ein gemeinschaftliches Wohnprojekt?
Anschließend Tag der offenen Tür in Sophia Karlsruhe e.V.

Mitmachladen des Quartiersprojekts Gemeinsamleben in der
Waldstadt, Königsbergerstr. 37, Karlsruhe KVV Glogauer Straße

Anmeldung bis 20.03.2020 bei der Evangelischen Erwachsenenbildung Karlsruhe Infotelefon. 0721 82467310. eeb.karlsruhe@kbz.ekiba.de
Teilnahmebeitrag 5 € Einsatz des Karlsruher Passes möglich

EEB Karlsruhe in Kooperation mit der Fachstelle Leben im Alter, Evang. Kirche KA und Sophia Karlsruhe e.V.

MI, 1. April 10 bis 11.30 Uhr

Selbstbestimmt und gemeinschaftlich?
Vortrag von Bernhard Baldas und Gespräch über
Wohnformen und eigene Wohnerfahrungen


Gemeindehaus Am Zwinger 5, 76227 Karlsruhe-Durlach
KVV Friedrichschule

Anmeldung nicht erforderlich, junge alte, Evang. Erwachsenenbildung Karlsruhe Infotelefon 0721 82 46 73 10, Teilnahmebeitrag 3 €

DI, 12. Mai 16 bis 18 Uhr

Bilder, in denen ich mich zu Hause fühle. Beim geführten Flanieren in der Kunsthalle Lieblingsorte und Wohnideen entdecken

Kunsthalle Karlsruhe, Treffpunkt Hans-Thoma-Str. 2 Foyer
KVV Europaplatz

Anmeldung bis 8.05.2020 bei der Kunsthalle Karlsruhe Servicetelefon 0721 926 337 0, info@kunsthalle-karlsruhe.de,
Teilnahmebeitrag 5 € Einsatz des Karlsruher Passes möglich
Seniorenbüro der Stadt in Kooperation mit EEB Karlsruhe

SA, 25. April und 20. Juni 10 bis 17 Uhr

Nachbarschaftswerkstatt Mühlburg 1 & 2
25. April – Wünsche und Sorgen
20. Juni – Experimentieren und Verwirklichen
mit Pia Leitgieb und Bernhard Baldas

Bürgerzentrum Mühlburg, Weinbrennerstraße 79a, Karlsruhe
KVV Entenfang

Anmeldung bis 17.04.2020 bzw. 20.06.2020 bei der Evangelischen Erwachsenenbildung Karlsruhe Infotelefon 0721 82467310 eeb.karlsruhe@kbz.ekiba.de Teilnahme kostenfrei
Kooperation mit der Stadtteilkoordination der Stadt Karlsruhe Pia Tigges


Ansprechpartner*innen der Wohnwerkstatt Karlsruhe

Pia Leitgieb: EEB Karlsruhe, eeb-karlsruhe.de, Pia.Leitgieb@kbz.ekiba.de, Telefon 0721 82467310

Karin Sauer: EEB Baden, eeb-baden.de, Karin.Sauer@ekiba.de, Telefon 0721 9175 441

Katrin Hardt: Seniorenbüro und Pflegestützpunkt der Stadt Karlsruhe, Katrin.Hardt@sjb.karlsruhe.de, Telefon 0721 133 5420

Elisabeth Schröter: 1. Vorsitzende von Sophia Karlsruhe e.V. , , www.sophia-karlsruhe.de, info@sophia-karlsruhe.de, Telefon 0160 90 23 80 03

Bernhard Baldas: Wohncoach, www.bernhardbaldas.de, kontakt@bernhardbaldas.de, Telefon 0151 20640472, 0721 885296


Ähnliche Veranstaltungen im Umland:

Do, 09.07.2020, 9:30-17:00 Uhr

Kreativseminar zum Einstieg in das Thema Wohnen im Alter Wohnwerkstatt

Ort: 76534 Baden-Baden, Lutherhaus, Maximilianstraße 82

Referent: Bernhard Baldas, Wohncoach, Karlsruhe www.bernhardbaldas.de

Leitung: Karin Sauer M.A., Bildungsreferentin, Landesstelle EEB, Karlsruhe und N.N., Pfarrer/in Luthergemeinde, Baden-Baden

Kosten: 25 € Teilnehmende: 20 Personen

Anmeldung: bis 29. Juni 2020 bei
Evangelische Erwachsenenbildung Baden-Baden und Rastatt, Schafbergstraße 2a, 76534 Baden-Baden

Kontakt: Telefon 07221 97980 E-Mail luthergemeinde.bad@arcor.de


Frühere Veranstaltungen:

Mittwoch, 23.10.2019, 19:00 

Europäisches Filmfestival der Generationen 2019 
Film „Und wenn wir alle zusammenziehen?“

Publikumsgespräch Moderation Bernhard Baldas
Eintritt frei
Veranstalter: Seniorenbüro/Pflegestützpunkt Stadt Karlsruhe,
Veranstaltungsort: Stephanienbad/Paul-Gerhard-Gemeinde,
Breitestr. 49a, 76135 Karlsruhe

Infos zum Publikumsgespräch
Infos zum Publikumsgespräch.pdf (333.34KB)
Infos zum Publikumsgespräch
Infos zum Publikumsgespräch.pdf (333.34KB)

 

Flyer Festival der Generationen
karlsruhe_und wenn wir alle zusammenziehen.pdf (439.59KB)
Flyer Festival der Generationen
karlsruhe_und wenn wir alle zusammenziehen.pdf (439.59KB)


Freitag, 17.10.2109
"Die Kunst allein zu wohnen" mit Karin Nell/Düsseldorf, EEB Karlsruhe und Baden

Samstag, 21.09.2019
Kreativseminar zum Thema Leben und Wohnen im Alter mit Bernhard Baldas/Karlsruhe, EEB Karlsruhe und Baden



 

Freitag, 02. 10. 2018, 16 bis 19 Uhr

Wohnprojekte in Karlsruhe, Informationen und Gespräch mit fünf Karlsruher Wohnprojekten

Moderation Bernhard Baldas

Veranstalter: Sophia e.V. Karlsruhe und EEB Karlsruhe

Wohnprojekte in Karlsruhe
Wopro-12-10-18.pdf (646.61KB)
Wohnprojekte in Karlsruhe
Wopro-12-10-18.pdf (646.61KB)



Startseite

Aktuelles / Angebote

Zur Person

Wohnwerkstatt Karlsruhe

Kontakt / Impressum